Am Montag, den 25.6., machte die 2a Klasse mit ihren Lehrerinnen Gerda Kerschbaum und Helga Zeiss eine Exkursion nach Wien. Zuerst wurde der Musikvereinssaal besucht, wo jährlich das berühmte Neujahrskonzert stattfindet. Anschließend gab es im Haus der Musik viel zu sehen, zu hören und auch auszuprobieren. So dirigierten einige virtuell die Wiener Philharmoniker und hatten viel Spaß dabei. Am nächsten Tag wanderte die Klasse mit den Lehrerinnen Judith Preiner und Helga Zeiss durch die schöne Johannesbachklamm.

Exkursion der 2a nach Wien und Wandertag zum Schulschluss